Die Firma – das Weingut

foto-azienda-completa

Die Familie Follador erhöht den Druck und verwandelt seit vielen Jahren die Trauben in raffinierte Prosecchi. Schon der Name Follador beinhaltet eine önologische Leidenschaft: „folar la ua“ (drücken der Trauben). Dies ist die erste fundamentale Tätigkeit, um aus dem Most der Trauben Wein und Prosecco zu erzeugen. Die Eigentümer von Tanorè, Renato und Sergio pflegen die traditionelle Arbeit des Valdobbiadene Gebiets in dem auch deren Urgroßvater, Großvater und Vater Gaetano eine wichtige Rolle gespielt haben.

In den achtziger Jahren des 20. Jahrhunderts plante und baute Gaetano das Weingut, das sich am sanften Hügel des Cartizze erhebt. Die Kellersüßigkeit trägt den Namen von Gaetano, der auf Grund seiner mythologischen, stattlichen Figur und seiner weisen Freundlichkeit in Valdobbiadene den Beinamen TANO RE´ bekommen hat.